Stellenangebot

 

Stimmbildner/in für den Wiesbadener Knabenchor gesucht (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres künstlerischen Teams suchen wir eine(n) weitere(n) Stimmbildner/in.

Der Wiesbadener Knabenchor feiert 2020 sein 60-jähriges Jubiläum und umfasst derzeit in allen Chorgruppen rund 80 Knaben- und Männerstimmen im Alter von überwiegend 6 bis 25 Jahren unter der Leitung von Roman Twardy.

Durch Chor- und Orchesterkonzerte, die Teilnahme an Festivals sowie durch Konzertreisen hat sich der Knabenchor in der Rhein-Main-Region, in Deutschland und auch international einen Namen gemacht. Mehrere Rundfunk- und Fernsehaufnahmen sowie verschiedene CD-Produktionen unterstreichen seine künstlerische Bedeutung.

Seit 1998 ist der Wiesbadener Knabenchor Mitglied im Verband Deutscher KonzertChöre (VDKC). 2002 erfolgte in Anerkennung seiner Verdienste um den internationalen Choraustausch die Aufnahme in die Europäische Föderation der Chöre der Union. 2013 erhielt der Wiesbadener Knabenchor den Kulturpreis der Landeshauptstadt Wiesbaden.

Der Chor ist institutionell ungebunden, der Trägerverein „Wiesbadener Knabenchor e.V.“ übernimmt die Finanzierung und Organisation.


Unsere Anforderungen:

Wir suchen eine(n) engagierte(n) Stimmbildner/in für ca. 4 Stunden pro Woche während unserer Chorprobenzeiten donnerstags und/oder freitags im Zeitraum zwischen 15.30 Uhr und 19.30 Uhr. In den Schulferien finden keine Chorproben statt. Wichtig ist uns vor allem das Arbeiten und die Einbringung in das gesamte künstlerische Team bestehend aus den Stimmbildner/innen und dem Chorleiter sowie selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten.

Bereits vorhandene Erfahrungen in der Stimmbildung oder musikalischen Ausbildung von Kindern und Jugendlichen sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Honorarvorstellung an folgende eMail-Adresse: kontakt@wiesbadener-knabenchor.de

Bei Rückfragen melden Sie sich bitte im Chorbüro am besten zu den o.g. Chorprobenzeiten unter Tel. 0611-801234 oder ebenfalls unter der o.g. eMail-Adresse.

Kulturpreisträger 2013 der Landeshauptstadt Wiesbaden