Der Wiesbadener Knabenchor bildet wieder aus [Update]

Die musikalische Ausbildung im Wiesbadener Knabenchor geht jetzt wieder los. Jungen ab sechs Jahren können hier singen. Sie werden von mehreren Musikpädagogen und Stimmbildnern kompetent angeleitet, damit sie ihre Stimme sinnvoll und gewinnbringend einsetzen können.

Differenzierte Chorgruppen nach Leistungsstand bilden die Basis für effektives Arbeiten an und mit der Stimme. Gleichzeitig kann bei uns jedes Kind ohne Noten- und musikalische Vorkenntnisse die Lust am Singen gewinnen.

 

Unser pädagogisches Freizeit- und Rahmenprogramm stärkt die Gemeinschaft und dadurch auch die Freude an der Sache. Wir bieten eine individuelle und umfassende Ausbildung rund ums Singen an. Darüber hinaus zählt die Vermittlung von sozialen und kulturellen Kompetenzen zu den erklärten Zielen des Wiesbadener Knabenchors.

Interessierte Sänger und Eltern berät das künstlerische Team gern! Neuaufnahmen in die Chorschule finden jeweils freitags (außerhalb der Schulferien) um 16.00 Uhr im Bonhoeffer-Haus statt.

 

Weitere Informationen unter Chorschule.

 

Die aktuelle Ausgabe Oktober/November 2015 vom Wiesbadener Familienmagazin "Flummi" steht unter dem Motto "Musik macht glücklich" und berichtet auf Seite 17 über die Chorschule des Wiesbadener Knabenchors.


Flummi gibt es hier zum kostenlosen Download:
www.flummi-magazin.de/einblick

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kulturpreisträger 2013 der Landeshauptstadt Wiesbaden