"Wohlklingende besinnliche Einstimmung in die Karwoche"

Wiesbadener Kurier und Rheingau Echo loben in ihren Kritiken zu den Passionskonzerten das "anspruchsvolle wie außergewöhnliche" Konzertprogramm, mit dem eine "gesanglich und musikalisch rundum gelungene Einstimmung in die Karwoche" gelang.

So schreibt Manfred Hambrecht vom Rheingau Echo über das Konzert in der Kiedricher St. Valentinusbasilika: "Als am Ende des Konzerts der letzte Ton verklungen und der lange anhaltende Beifall des Publikums abgeebbt war, zeigte sich Twardy sichtlich zufrieden und stolz über die Leistungen seines großen und hochmotivierten Klangkörpers. Vor allem auch deshalb, weil das Konzert an einem Ort stattfand, an dem er als Kiedricher Chorbube seine ersten musikalischen Erfahrungen gemacht hatte."

Und Doris Kösterke, die für den Wiesbadener Kurier das Konzert in der Kreuzkirche besuchte, stellt die "hohe pädagogische Ambition" im Programm und der Knabenchor-Arbeit heraus: "Die kopfig leichte, die jungen Stimmen schonend zum Blühen bringende Tongebung zeigte, dass hinter dem Knabenchor eine kluge Stimmbildnerin steht."

 

Zu den Pressestimmen 2016.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kulturpreisträger 2013 der Landeshauptstadt Wiesbaden