Konzertreise nach England

Am Donnerstag, 22. März startet der Wiesbadener Knabenchor seine Konzertreise nach England. Auf dem Tourprogramm stehen Konzerte in Croydon, Rusthall und Bideford / Northam. Aber auch Ausflüge nach London, Stonehenge und Wiesbadens Partnerstadt Royal Tunbridge Wells.

Mit Bus und Fähre geht es zunächst nach Maidstone. Von der dortigen Unterkunft fahren die Sänger zu ihren Auftritten in Rusthall (gemeinsam mit dem St. Paul‘s Church Choir) und Croydon, zum offiziellen Empfang in Royal Tunbridge Wells sowie zum Tagesausflug nach London. Auf der Fahrt nach Exeter wird ein Zwischenstopp beim wohl berühmteste Steinkreis der Welt eingelegt: Stonehenge. Exeter ist dann Ausgangsbasis für das Konzert in Bideford / Northam und einen Ausflug an die Küste der Grafschaft Devon im Südwesten Englands. An Karfreitag sind die Sänger und Begleitpersonen dann zurück in Wiesbaden.

Die Auftrittszeiten sind unter Termine zu finden. Aktuelle Impressionen von der Reise auf unserer Facebook-Seite:

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kulturpreisträger 2013 der Landeshauptstadt Wiesbaden